Wenn Frauen dich testen

Immer wieder kommt es vor, dass Frauen dich testen. Nicht bewusst, aber auf einer unbewussten Ebene. Das geschieht, um zu sehen wie attraktiv du als Kerl wirklich bist. Diese Tests kommen gerade am Anfang des Kennenlernens häufiger vor. Sagt sie zum Beispiel wenig, um zu sehen was du dann machst, handelt es sich auch um so einen Test. Diese reichen von „Hey Mr. X ist so cool, er kann so gut Schifahren“, zu kleinen Negs, bis hin zu wildem herummachen oder Sex mit nem andern Kerl, um zu sehen wie du reagierst. Wie krass diese Tests ausfallen, kommt in erster Linie darauf an, wie hoch der Selbstwert der Lady ist. Ist sie unsicher, agiert sie auch manipulativer, was dann in solchen Situationen enden kann. Deswegen ist es sehr wichtig, genau aufzupassen wer die Lady ist, bevor du sie nahe in dein Leben lässt. Gerade in der anfänglichen Verliebtheitsphase übersieht man solche Details leicht. Später kommt dann eine Menge Drama bis die Beziehung endet. Manipulative unsicher Frauen werden dich schneller aussaugen als ein Dementor aus Harry Potter!

Selbstsichere Frauen prüfen dich allerdings auch, aber mit normalen Dingen. Das ist auch gut so, das ist Teil der Evolution. Wie du bei diesen Tests abschneidest, macht einen gewissen Teil deiner Attraktivität aus. Genauso wie du auf gewisse Eigenschaften achtest, die dir wichtig sind. Wie kannst du aber am besten darauf reagieren?

Das wichtigste ist, dass du emotional ruhig bleibst und nicht die Fassung verlierst. Du solltest aber dennoch wissen, wo deine Grenzen liegen und diese auch aufzeigen! Indem du etwas sagst wie: „Hey, das ist ein Grundwert von mir. Diesen zu überschreiten ist absolut nicht okay und werde ich nicht über mich ergehen lassen.“ Außerdem musst du bereit sein, wirklich Konsequenzen zu ziehen. Leere Worte erhöhen ebenfalls nicht deine Attraktivität.

Das sollte aber nicht bei jeder Gelegenheit passieren, da diese Tests ja wirklich aufzeigen, wie attraktiv du als Mann bist. Bist du mit dir zufrieden und beziehst Selbstwert von innen, wirst du nicht so schnell eifersüchtig oder wegen kleinen Dingen aus der Haut fahren.

Also, wie gesagt, ruhig bleiben! Wenn das aber noch nicht reicht, weil dir nicht einfällt was du darauf sagen kannst, hast du 2 Möglichkeiten die immer passen.

Entweder du ignorierst es und registrierst es nicht einmal als Test. Es könnte ja auch vorkommen, dass es gar kein Test war, du durch deine Reaktion aber einen daraus machst. Ignorieren würde ich jedenfalls nur empfehlen, wenn dir nichts Besseres einfällt und die Situation es erlaubt.

Die zweite Methode wie du auf so etwas reagieren könntest, ist die Missinterpretation. Tu so als hättest du etwas falsch verstanden und setze der Situation so einen neuen Rahmen.

Fühl dich nicht schnell angegriffen und setze dich nicht selbst in die Opferrolle – das würde einiges an Attraktivität kosten. Hast du Fragen dazu, melde dich zu einem kostenlosen Telefontraining.

Viel Erfolg, dein Wing

Fabi

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *