Flirten im Alltag – Das Feuer in deinen Augen

Heute setzen wir uns mit einer weiteren verborgenen Dynamik auseinander, die sich hinter deinen Flirts verbirgt – schon bald kannst du sie kontrollieren und zu deinem Vorteil nutzen!

Und zwar geht es heute um das Feuer in deinen Augen, die Passion. Die Lady muss spüren, dass du sie wirklich willst und das, was du da gerade tust, ernst meinst. Übrigens gibt es genau 2 vernünftige Wege, einen Flirt im Alltag zu beginnen.

Deine wahre Intention wird immer durchkommen, nicht auf einer bewussten Ebene, aber unbewusst wird sie wahrgenommen und beeinflusst, wie die Damen auf dich reagieren. Denkst du dir also insgeheim: „Okay, ich überwinde mich heute dazu eine fremde Frau im Alltag anzusprechen. Dann habe ich alles in meiner Macht stehende getan. Hoffentlich passiert nicht mehr, der Druck wäre mir zu viel und was ich dann sagen soll, wüsste ich auch nicht“, dann werden die Ladys nicht mal stehen bleiben. Deine Subkommunikation bringt die Message rüber. Das gilt genauso, wenn du schon erfahrener bist und Ansprechangst nicht mehr deine Hürde darstellt. Es ist wichtig, dass du voll bei der Sache bist und das Feuer in deinen Augen entfachst.

Steig also runter von der verdammten Bremse und gib 100%. Bei anderen Dingen im Leben wird es nicht anders laufen. Du kannst eine Tätigkeit ausführen oder darüber nachdenken. Ein Profisportler übt zum Beispiel seinen Sport aus und denkt nicht darüber nach, was er tut und wie es wohl wäre, zu verlieren. Er ist voll und ganz bei der Sache.

Genauso geh auch du mit der Intention auf die Frau zu: „Wow, was für ne wahnsinns Frau. Ich muss ihr jetzt einfach ein Kompliment machen. Es wird uns beiden Spaß machen und wenn die Umstände passen und sie mir sympathisch ist, treffen wir uns mal.“

Du wirst einen komplett anderen Eindruck hinterlassen. Sie wird spüren, dass du es ernst meinst und dich nicht verstellst. Du wirst sie in deinen Bann ziehen. Das Feuer zwischen euch wird entfacht und ihr flirtet auf einer ganz anderen Ebene. Das ist es, was die Spreu vom Weizen trennt und dich von anderen Männern abheben wird.

Im Nachhinein hatte sie keine merkwürdige Begegnung mit einem Typen der sie auf der Straße anmachen wollte, sondern eine total außergewöhnliche Begegnung mit nem Wahnsinns Kerl!

Aber keine Angst, wenn du noch am Anfang stehst und diese Unsicherheiten hast. Das ist vollkommen normal, mit ein wenig Erfahrung wird es schnell besser werden. Wichtig ist nur, dass du authentisch bist und alles gibst. Halbherzig Damen im Alltag anzusprechen, wird eher selten funktionieren.

Brauchst du noch ein wenig Unterstützung? Gerne helfe ich dir dabei.

Viel Erfolg

Dein Wing,

Fabi

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *